Angebote zu "Arbeiten" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Scott Spark RC 900 World Cup AXS Mountainbike F...

Mountainbike Fullsuspension TwentyNiner Scott Spark RC 900 World Cup AXSDas Spark RC 900 World Cup ist ein Cross-Country-Fully par excellence. Auf dem Weg zum Podium kennt es nur eines: No Shortcuts! Die Rock Shox SID RLC-Gabel und die FOX NUDE EVOL-Heckfederung mit drei Modi über unser TwinLoc-Federungssystem sorgen für ultimative Performance. Der SRAM Eagle AXS-Wireless-Antrieb mit 12 Gängen lässt dich jeden Trail rocken. Die SRAM Level-Scheibenbremsen bringen dich unverzüglich zum Stehen. Evo-Lap TechnologieMit der richtigen Auswahl der Materialien werden achtzig Prozent der Arbeiten zur Erstellung eines Rahmens erledigt. Aber die restlichen zwanzig Prozent erfordern den größten Teil unserer Bemühungen. Aus diesem Grund folgt auf unsere Wahl der fortschrittlichsten Kohlenstofffasern auf dem Markt der intensive Einsatz spezifischer Werkzeuge, wie z.B. der FEA (Finite-Elemente-Analyse) Software, um die Kohlenstoffaufstellung zu planen. Mit der FEA Software können wir verschiedene Kräfte an einem virtuellen Modell des Rahmens simulieren und die Rahmenkonstruktion entsprechend anpassen. Die FEA Software ermöglicht es uns, komplette virtuelle Prototypen zu erstellen, die alle physikalischen Phänomene berücksichtigen, die in realen Umgebungen existieren.Mit unserer Evo-Lap-Technologie modellieren wir den Rahmen zur Optimierung der Oberflächenfläche, simulieren Rohrstrukturen mit unterschiedlichen Lagenausrichtungen, beobachten die Ergebnisse der Verwendung unterschiedlicher Konfigurationen und testen die Spannungsverteilung in verschiedenen Bereichen des Rahmens. Dank dieser umfangreichen Computermodellierung haben wir die Carbonschichten in allen Teilen unseres Rahmens optimiert. Als die Teile in den ersten Prototypen miteinander verklebt wurden, entstand ein superleichter und kompakter Rahmen, ohne Abstriche bei Steifigkeit, Komfort oder Stoßfestigkeit. Das gesamte Sortiment profitierte von unserer EvoLap-Technologie. ICCR KabelführungBei Scale, Spark, Genius und Ransom ist die Kabelführung vollständig intern und für ein Kabelgehäuse in voller Länge ausgelegt, um ein sauberes Erscheinungsbild und eine funktionelle Lösung für alle verschiedenen auf dem Markt befindlichen Steuerkabelnormen zu bieten. Die interne Kabelführung lässt sperrige externe Hardware weg und sieht sauberer aus. Die Kabel halten eine längere Lebensdauer aus, da sie im Rahmen geschützt sind. Die Einstiegspunkte sind bearbeitete, aus Aluminium gefertigte, abnehmbare Einsätze, die zusammen mit dem Rahmen geliefert werden und je nach Einstellung des Fahrrads ausgewählt werden können. Die Montage einer elektronischen Gruppe oder eines Dropper-Posts ist kein Problem und das Aussehen wird immer sauber sein. SW-DropoutsBei Scale, Spark, Genius, Ransom und Gambler haben wir alle Teile neu gestaltet, die uns erhebliche Vorteile in Bezug auf Leistung und Funktionalität bringen können. Beim Vorgängermodell war die Unterstützung des Dropouts ein voluminöses Zusatzteil, das an die Kohlefaserstrebe angeformt wurde. Die neuen Dropouts sind so konzipiert, dass sie dank einer hohlen Rohrkonstruktion, die eine einfache und leichte Struktur ermöglicht, in das Steckachssystem integriert werden können. Dieses Dropout ist für SRAM- und Shimano DM-Schaltwerke erhältlich, erhöht die Steifigkeit und vermeidet Schäden am Rahmen bei Stößen auf das Schaltwerk. Rocker LinkDas Spark Carbon Gestänge wird im Pressverfahren hergestellt. Es ist 37 g leichter als das Aluminiumäquivalent und nur halb so schwer wie das vorherige Funkengestänge. Durch die zweiteilige Herstellung der Verbindung kann das gesamte überschüssige Material von der Innenseite des Gestänges entfernt werden, ohne die Steifigkeit zu beeinträchtigen. Asymmetrisches DesignDer Spark Unterrohrdämpfer und das Gestänge sind deutlich asymmetrisch, wenn man von oben auf das Fahrrad schaut. Kohlefasern entfalten ihr volles Potenzial, wenn sie in glatten geraden Linien eingesetzt werden. Wenn Sie den Dämpfer leicht auf die linke Seite des Fahrrads stellen, erhalten Sie eine saubere und kontinuierliche Struktur vom Unterrohr über die Dämpferhalterung bis zum Hauptdrehpunkt. Steckhebel WerkzeugIn Zusammenarbeit mit DT Swiss haben wir die Form des Steckhebels komplett überarbeitet, um ihn ergonomischer zu gestalten und perfekt an unseren Rahmen anzupassen. Zusätzlich stellen wir ein neues multifunktionales Werkzeug vor, das im inneren Teil der Steckachse selbst integriert ist. Dieser 25T Torxschlüssel ist leicht zugänglich und bereit für die schnelle Einstellung auf den Wegen. TwinLoc FederungssystemDank TwinLoc kann der Fahrer den Rahmen, die Gabel und den Dämpfer effektiv als komplettes System steuern. Warum ist das so wichtig? Ein Bike mit einem 150-mm-Federweg, der korrekt eingestellt ist, hat einen größeren Negativfederweg (Sag) als ein Bike mit einem 130-mm-Federweg. Genau dieser zusätzliche Federweg sorgt für den extra Fahrspaß, vor allem bei Abfahrten. Der größere Sag hat eine enorme Auswirkung auf die Geometrie des Bikes und die Leistung bei Anstiegen. Hier kommt TwinLoc zum Einsatz.TwinLoc ermöglicht eine nuancierte Feineinstellung der Federung. Während es bei den meisten Systemen schwierig ist, die Kompression für eine effiziente Pedalumdrehung zu erhöhen, können wir mit TwinLoc nicht nur die Kompressionsdämpfung ändern, sondern zudem die Federkennlinien, um die Geometrie des Bikes dynamisch zu ändern. Im Trail-Modus ist die Dämpfung nicht nur fester, sie hat auch einen weniger dynamischen Federweg. Das Bike sitzt höher, hat selbst bei Aufstiegen einen steilen Sitzwinkel und fährt deshalb agiler. Darüber hinaus bieten wir einen dritten vollen Lockout-Modus, um auf effektivste Weise bergauf zu fahren.Diese speziellen Einstellungen optimieren die Anstiegsgeometrie, selbst bei Bikes mit längerem Federweg. Vergessen Sie den „langen Federweg-Effekt“, der deine Effizienz schmälert. Das heißt aber nicht, dass wir deinen Downhill-Spaß trüben und dich um den vollen 150-mm-Federweg berauben wollen. Ob für Rennen, beim entspannten Lunchride oder auf deiner Hausrunde – die verstellbaren Modi, die du abhängig vom Untergrund mit einem Hebel verstellen kannst, sind von zentraler Bedeutung, um schneller zu fahren und um einfach mehr Spaß auf dem Trail zu haben. 29“ ReifenDas verbesserte Rollverhalten ist der wichtigste Vorteil, den 29''-Räder bieten. Die großen Räder erleichtern das Fahren auf schwierigem Untergrund wie Wurzeln oder Steinen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die im Vergleich mit 26''-Rädern höhere Traktion durch die größere Reifenaufstandsfläche.beste Überrolleigenschaftenbeste Schwungmassemaximale Traktionsflächebeste Stabilität auf einfachen Trailsgeringste Belastung der Federunggut für große Rahmengrößen geeignetverbesserte Stabilität bei großen Kurvenradien

Anbieter: fahrrad24
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Scott Spark RC 900 World Cup AXS Mountainbike F...

Mountainbike Fullsuspension TwentyNiner Scott Spark RC 900 World Cup AXSDas Spark RC 900 World Cup ist ein Cross-Country-Fully par excellence. Auf dem Weg zum Podium kennt es nur eines: No Shortcuts! Die Rock Shox SID RLC-Gabel und die FOX NUDE EVOL-Heckfederung mit drei Modi über unser TwinLoc-Federungssystem sorgen für ultimative Performance. Der SRAM Eagle AXS-Wireless-Antrieb mit 12 Gängen lässt dich jeden Trail rocken. Die SRAM Level-Scheibenbremsen bringen dich unverzüglich zum Stehen. Evo-Lap TechnologieMit der richtigen Auswahl der Materialien werden achtzig Prozent der Arbeiten zur Erstellung eines Rahmens erledigt. Aber die restlichen zwanzig Prozent erfordern den größten Teil unserer Bemühungen. Aus diesem Grund folgt auf unsere Wahl der fortschrittlichsten Kohlenstofffasern auf dem Markt der intensive Einsatz spezifischer Werkzeuge, wie z.B. der FEA (Finite-Elemente-Analyse) Software, um die Kohlenstoffaufstellung zu planen. Mit der FEA Software können wir verschiedene Kräfte an einem virtuellen Modell des Rahmens simulieren und die Rahmenkonstruktion entsprechend anpassen. Die FEA Software ermöglicht es uns, komplette virtuelle Prototypen zu erstellen, die alle physikalischen Phänomene berücksichtigen, die in realen Umgebungen existieren.Mit unserer Evo-Lap-Technologie modellieren wir den Rahmen zur Optimierung der Oberflächenfläche, simulieren Rohrstrukturen mit unterschiedlichen Lagenausrichtungen, beobachten die Ergebnisse der Verwendung unterschiedlicher Konfigurationen und testen die Spannungsverteilung in verschiedenen Bereichen des Rahmens. Dank dieser umfangreichen Computermodellierung haben wir die Carbonschichten in allen Teilen unseres Rahmens optimiert. Als die Teile in den ersten Prototypen miteinander verklebt wurden, entstand ein superleichter und kompakter Rahmen, ohne Abstriche bei Steifigkeit, Komfort oder Stoßfestigkeit. Das gesamte Sortiment profitierte von unserer EvoLap-Technologie. ICCR KabelführungBei Scale, Spark, Genius und Ransom ist die Kabelführung vollständig intern und für ein Kabelgehäuse in voller Länge ausgelegt, um ein sauberes Erscheinungsbild und eine funktionelle Lösung für alle verschiedenen auf dem Markt befindlichen Steuerkabelnormen zu bieten. Die interne Kabelführung lässt sperrige externe Hardware weg und sieht sauberer aus. Die Kabel halten eine längere Lebensdauer aus, da sie im Rahmen geschützt sind. Die Einstiegspunkte sind bearbeitete, aus Aluminium gefertigte, abnehmbare Einsätze, die zusammen mit dem Rahmen geliefert werden und je nach Einstellung des Fahrrads ausgewählt werden können. Die Montage einer elektronischen Gruppe oder eines Dropper-Posts ist kein Problem und das Aussehen wird immer sauber sein. SW-DropoutsBei Scale, Spark, Genius, Ransom und Gambler haben wir alle Teile neu gestaltet, die uns erhebliche Vorteile in Bezug auf Leistung und Funktionalität bringen können. Beim Vorgängermodell war die Unterstützung des Dropouts ein voluminöses Zusatzteil, das an die Kohlefaserstrebe angeformt wurde. Die neuen Dropouts sind so konzipiert, dass sie dank einer hohlen Rohrkonstruktion, die eine einfache und leichte Struktur ermöglicht, in das Steckachssystem integriert werden können. Dieses Dropout ist für SRAM- und Shimano DM-Schaltwerke erhältlich, erhöht die Steifigkeit und vermeidet Schäden am Rahmen bei Stößen auf das Schaltwerk. Rocker LinkDas Spark Carbon Gestänge wird im Pressverfahren hergestellt. Es ist 37 g leichter als das Aluminiumäquivalent und nur halb so schwer wie das vorherige Funkengestänge. Durch die zweiteilige Herstellung der Verbindung kann das gesamte überschüssige Material von der Innenseite des Gestänges entfernt werden, ohne die Steifigkeit zu beeinträchtigen. Asymmetrisches DesignDer Spark Unterrohrdämpfer und das Gestänge sind deutlich asymmetrisch, wenn man von oben auf das Fahrrad schaut. Kohlefasern entfalten ihr volles Potenzial, wenn sie in glatten geraden Linien eingesetzt werden. Wenn Sie den Dämpfer leicht auf die linke Seite des Fahrrads stellen, erhalten Sie eine saubere und kontinuierliche Struktur vom Unterrohr über die Dämpferhalterung bis zum Hauptdrehpunkt. Steckhebel WerkzeugIn Zusammenarbeit mit DT Swiss haben wir die Form des Steckhebels komplett überarbeitet, um ihn ergonomischer zu gestalten und perfekt an unseren Rahmen anzupassen. Zusätzlich stellen wir ein neues multifunktionales Werkzeug vor, das im inneren Teil der Steckachse selbst integriert ist. Dieser 25T Torxschlüssel ist leicht zugänglich und bereit für die schnelle Einstellung auf den Wegen. TwinLoc FederungssystemDank TwinLoc kann der Fahrer den Rahmen, die Gabel und den Dämpfer effektiv als komplettes System steuern. Warum ist das so wichtig? Ein Bike mit einem 150-mm-Federweg, der korrekt eingestellt ist, hat einen größeren Negativfederweg (Sag) als ein Bike mit einem 130-mm-Federweg. Genau dieser zusätzliche Federweg sorgt für den extra Fahrspaß, vor allem bei Abfahrten. Der größere Sag hat eine enorme Auswirkung auf die Geometrie des Bikes und die Leistung bei Anstiegen. Hier kommt TwinLoc zum Einsatz.TwinLoc ermöglicht eine nuancierte Feineinstellung der Federung. Während es bei den meisten Systemen schwierig ist, die Kompression für eine effiziente Pedalumdrehung zu erhöhen, können wir mit TwinLoc nicht nur die Kompressionsdämpfung ändern, sondern zudem die Federkennlinien, um die Geometrie des Bikes dynamisch zu ändern. Im Trail-Modus ist die Dämpfung nicht nur fester, sie hat auch einen weniger dynamischen Federweg. Das Bike sitzt höher, hat selbst bei Aufstiegen einen steilen Sitzwinkel und fährt deshalb agiler. Darüber hinaus bieten wir einen dritten vollen Lockout-Modus, um auf effektivste Weise bergauf zu fahren.Diese speziellen Einstellungen optimieren die Anstiegsgeometrie, selbst bei Bikes mit längerem Federweg. Vergessen Sie den „langen Federweg-Effekt“, der deine Effizienz schmälert. Das heißt aber nicht, dass wir deinen Downhill-Spaß trüben und dich um den vollen 150-mm-Federweg berauben wollen. Ob für Rennen, beim entspannten Lunchride oder auf deiner Hausrunde – die verstellbaren Modi, die du abhängig vom Untergrund mit einem Hebel verstellen kannst, sind von zentraler Bedeutung, um schneller zu fahren und um einfach mehr Spaß auf dem Trail zu haben. 29“ ReifenDas verbesserte Rollverhalten ist der wichtigste Vorteil, den 29''-Räder bieten. Die großen Räder erleichtern das Fahren auf schwierigem Untergrund wie Wurzeln oder Steinen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die im Vergleich mit 26''-Rädern höhere Traktion durch die größere Reifenaufstandsfläche.beste Überrolleigenschaftenbeste Schwungmassemaximale Traktionsflächebeste Stabilität auf einfachen Trailsgeringste Belastung der Federunggut für große Rahmengrößen geeignetverbesserte Stabilität bei großen Kurvenradien

Anbieter: fahrrad24
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Scott Spark RC 900 World Cup AXS Mountainbike F...

Mountainbike Fullsuspension TwentyNiner Scott Spark RC 900 World Cup AXSDas Spark RC 900 World Cup ist ein Cross-Country-Fully par excellence. Auf dem Weg zum Podium kennt es nur eines: No Shortcuts! Die Rock Shox SID RLC-Gabel und die FOX NUDE EVOL-Heckfederung mit drei Modi über unser TwinLoc-Federungssystem sorgen für ultimative Performance. Der SRAM Eagle AXS-Wireless-Antrieb mit 12 Gängen lässt dich jeden Trail rocken. Die SRAM Level-Scheibenbremsen bringen dich unverzüglich zum Stehen. Evo-Lap TechnologieMit der richtigen Auswahl der Materialien werden achtzig Prozent der Arbeiten zur Erstellung eines Rahmens erledigt. Aber die restlichen zwanzig Prozent erfordern den größten Teil unserer Bemühungen. Aus diesem Grund folgt auf unsere Wahl der fortschrittlichsten Kohlenstofffasern auf dem Markt der intensive Einsatz spezifischer Werkzeuge, wie z.B. der FEA (Finite-Elemente-Analyse) Software, um die Kohlenstoffaufstellung zu planen. Mit der FEA Software können wir verschiedene Kräfte an einem virtuellen Modell des Rahmens simulieren und die Rahmenkonstruktion entsprechend anpassen. Die FEA Software ermöglicht es uns, komplette virtuelle Prototypen zu erstellen, die alle physikalischen Phänomene berücksichtigen, die in realen Umgebungen existieren.Mit unserer Evo-Lap-Technologie modellieren wir den Rahmen zur Optimierung der Oberflächenfläche, simulieren Rohrstrukturen mit unterschiedlichen Lagenausrichtungen, beobachten die Ergebnisse der Verwendung unterschiedlicher Konfigurationen und testen die Spannungsverteilung in verschiedenen Bereichen des Rahmens. Dank dieser umfangreichen Computermodellierung haben wir die Carbonschichten in allen Teilen unseres Rahmens optimiert. Als die Teile in den ersten Prototypen miteinander verklebt wurden, entstand ein superleichter und kompakter Rahmen, ohne Abstriche bei Steifigkeit, Komfort oder Stoßfestigkeit. Das gesamte Sortiment profitierte von unserer EvoLap-Technologie. ICCR KabelführungBei Scale, Spark, Genius und Ransom ist die Kabelführung vollständig intern und für ein Kabelgehäuse in voller Länge ausgelegt, um ein sauberes Erscheinungsbild und eine funktionelle Lösung für alle verschiedenen auf dem Markt befindlichen Steuerkabelnormen zu bieten. Die interne Kabelführung lässt sperrige externe Hardware weg und sieht sauberer aus. Die Kabel halten eine längere Lebensdauer aus, da sie im Rahmen geschützt sind. Die Einstiegspunkte sind bearbeitete, aus Aluminium gefertigte, abnehmbare Einsätze, die zusammen mit dem Rahmen geliefert werden und je nach Einstellung des Fahrrads ausgewählt werden können. Die Montage einer elektronischen Gruppe oder eines Dropper-Posts ist kein Problem und das Aussehen wird immer sauber sein. SW-DropoutsBei Scale, Spark, Genius, Ransom und Gambler haben wir alle Teile neu gestaltet, die uns erhebliche Vorteile in Bezug auf Leistung und Funktionalität bringen können. Beim Vorgängermodell war die Unterstützung des Dropouts ein voluminöses Zusatzteil, das an die Kohlefaserstrebe angeformt wurde. Die neuen Dropouts sind so konzipiert, dass sie dank einer hohlen Rohrkonstruktion, die eine einfache und leichte Struktur ermöglicht, in das Steckachssystem integriert werden können. Dieses Dropout ist für SRAM- und Shimano DM-Schaltwerke erhältlich, erhöht die Steifigkeit und vermeidet Schäden am Rahmen bei Stößen auf das Schaltwerk. Rocker LinkDas Spark Carbon Gestänge wird im Pressverfahren hergestellt. Es ist 37 g leichter als das Aluminiumäquivalent und nur halb so schwer wie das vorherige Funkengestänge. Durch die zweiteilige Herstellung der Verbindung kann das gesamte überschüssige Material von der Innenseite des Gestänges entfernt werden, ohne die Steifigkeit zu beeinträchtigen. Asymmetrisches DesignDer Spark Unterrohrdämpfer und das Gestänge sind deutlich asymmetrisch, wenn man von oben auf das Fahrrad schaut. Kohlefasern entfalten ihr volles Potenzial, wenn sie in glatten geraden Linien eingesetzt werden. Wenn Sie den Dämpfer leicht auf die linke Seite des Fahrrads stellen, erhalten Sie eine saubere und kontinuierliche Struktur vom Unterrohr über die Dämpferhalterung bis zum Hauptdrehpunkt. Steckhebel WerkzeugIn Zusammenarbeit mit DT Swiss haben wir die Form des Steckhebels komplett überarbeitet, um ihn ergonomischer zu gestalten und perfekt an unseren Rahmen anzupassen. Zusätzlich stellen wir ein neues multifunktionales Werkzeug vor, das im inneren Teil der Steckachse selbst integriert ist. Dieser 25T Torxschlüssel ist leicht zugänglich und bereit für die schnelle Einstellung auf den Wegen. TwinLoc FederungssystemDank TwinLoc kann der Fahrer den Rahmen, die Gabel und den Dämpfer effektiv als komplettes System steuern. Warum ist das so wichtig? Ein Bike mit einem 150-mm-Federweg, der korrekt eingestellt ist, hat einen größeren Negativfederweg (Sag) als ein Bike mit einem 130-mm-Federweg. Genau dieser zusätzliche Federweg sorgt für den extra Fahrspaß, vor allem bei Abfahrten. Der größere Sag hat eine enorme Auswirkung auf die Geometrie des Bikes und die Leistung bei Anstiegen. Hier kommt TwinLoc zum Einsatz.TwinLoc ermöglicht eine nuancierte Feineinstellung der Federung. Während es bei den meisten Systemen schwierig ist, die Kompression für eine effiziente Pedalumdrehung zu erhöhen, können wir mit TwinLoc nicht nur die Kompressionsdämpfung ändern, sondern zudem die Federkennlinien, um die Geometrie des Bikes dynamisch zu ändern. Im Trail-Modus ist die Dämpfung nicht nur fester, sie hat auch einen weniger dynamischen Federweg. Das Bike sitzt höher, hat selbst bei Aufstiegen einen steilen Sitzwinkel und fährt deshalb agiler. Darüber hinaus bieten wir einen dritten vollen Lockout-Modus, um auf effektivste Weise bergauf zu fahren.Diese speziellen Einstellungen optimieren die Anstiegsgeometrie, selbst bei Bikes mit längerem Federweg. Vergessen Sie den „langen Federweg-Effekt“, der deine Effizienz schmälert. Das heißt aber nicht, dass wir deinen Downhill-Spaß trüben und dich um den vollen 150-mm-Federweg berauben wollen. Ob für Rennen, beim entspannten Lunchride oder auf deiner Hausrunde – die verstellbaren Modi, die du abhängig vom Untergrund mit einem Hebel verstellen kannst, sind von zentraler Bedeutung, um schneller zu fahren und um einfach mehr Spaß auf dem Trail zu haben. 29“ ReifenDas verbesserte Rollverhalten ist der wichtigste Vorteil, den 29''-Räder bieten. Die großen Räder erleichtern das Fahren auf schwierigem Untergrund wie Wurzeln oder Steinen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die im Vergleich mit 26''-Rädern höhere Traktion durch die größere Reifenaufstandsfläche.beste Überrolleigenschaftenbeste Schwungmassemaximale Traktionsflächebeste Stabilität auf einfachen Trailsgeringste Belastung der Federunggut für große Rahmengrößen geeignetverbesserte Stabilität bei großen Kurvenradien

Anbieter: fahrrad24
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Die ferne Frau
3,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Im fernen China wird die Mongoleibahn gebaut. Einar Gunberg konnte sich beim Bau nicht gegen den grossen französischen Bauunternehmer Lucien Laporte durchsetzen, der ein billigeres Angebot unterbreitet hat. Doch jetzt wütet unter den Arbeitern die in der Mongolei eigentlich gar nicht vorkommende Schlafkrankheit, und so könnte Gunberg vielleicht doch noch zum Zug kommen. Hat er gar seine Finger bei finsteren Machenschaften im Spiel? Mit Gunbergs Tochter Ebba ist der junge Gerichtsassessor Ove Jens Boye verlobt. Da beginnt die berühmte Opernsängerin Helene Wassiliew einen ganz besonderen Eindruck auf ihn zu machen. Er trifft sie auf einer Abendgesellschaft und muss mit Erschrecken feststellen, wie sie verhaftet wird. Am nächsten Tag begegnet er ihr vor Gericht wieder: Sie steht unter Verdacht, für die sowjetischen Kommunisten zu arbeiten, denn bei ihr fand sich ein Brief mit einem Invasionsplan der bolschewistischen Armee, den sie zweifellos an Mittelspersonen zu übergeben hatte. Sie beteuert ihre Unschuld und fleht um Entlassung, sonst müssten Tausende Menschen sterben ... Ove Jens Boye beschliesst, sich für die schöne Frau einzusetzen, deren Zauber er schon halb erlegen ist. Schliesslich begibt er sich an ihrer Seite auf eine gefährliche Reise nach Asien. Doch was wird jetzt aus Ebba Gunberg? - Paul Rosenhayns Roman ist eine Mischung aus Abenteuer-, Liebes- und Kriminalroman und vor allem eins: unglaublich spannend!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Die ferne Frau
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im fernen China wird die Mongoleibahn gebaut. Einar Gunberg konnte sich beim Bau nicht gegen den großen französischen Bauunternehmer Lucien Laporte durchsetzen, der ein billigeres Angebot unterbreitet hat. Doch jetzt wütet unter den Arbeitern die in der Mongolei eigentlich gar nicht vorkommende Schlafkrankheit, und so könnte Gunberg vielleicht doch noch zum Zug kommen. Hat er gar seine Finger bei finsteren Machenschaften im Spiel? Mit Gunbergs Tochter Ebba ist der junge Gerichtsassessor Ove Jens Boye verlobt. Da beginnt die berühmte Opernsängerin Helene Wassiliew einen ganz besonderen Eindruck auf ihn zu machen. Er trifft sie auf einer Abendgesellschaft und muss mit Erschrecken feststellen, wie sie verhaftet wird. Am nächsten Tag begegnet er ihr vor Gericht wieder: Sie steht unter Verdacht, für die sowjetischen Kommunisten zu arbeiten, denn bei ihr fand sich ein Brief mit einem Invasionsplan der bolschewistischen Armee, den sie zweifellos an Mittelspersonen zu übergeben hatte. Sie beteuert ihre Unschuld und fleht um Entlassung, sonst müssten Tausende Menschen sterben ... Ove Jens Boye beschließt, sich für die schöne Frau einzusetzen, deren Zauber er schon halb erlegen ist. Schließlich begibt er sich an ihrer Seite auf eine gefährliche Reise nach Asien. Doch was wird jetzt aus Ebba Gunberg? - Paul Rosenhayns Roman ist eine Mischung aus Abenteuer-, Liebes- und Kriminalroman und vor allem eins: unglaublich spannend!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot